20180224 Madeira Tag 8
Morgensonne über Madeira

Sa, Feb 24, 2018


ADEUS, MADEIRA!

Strahlender Sonnenschein am Morgen der Abreise lässt uns etwas wehmütig Abschied nehmen von der Insel. So ein bisschen mehr Sonne wäre die Woche schon schön gewesen. Ein Grund mehr, "Auf Wiedersehen" zu sagen. Wir kommen bestimmt wieder!

Unser Rückflug startet um 11:45 Uhr. Wir können also ganz in Ruhe das letzte Frühstück im Savoy genießen, die Rechnung begleichen und Richtung Funchal die schöne Küstenstraße mit den alten Tunnel und dem Wasserfall, der direkt auf die Fahrbahn stürzt, nehmen. Leider sind mittlerweile viele Abschnitte der alten Straßen entlang der Küste Madeiras gesperrt. Die zu unterhalten wäre wegen der ständigen Steinschlaggefahr halt auch sehr aufwändig und durch die modernen Tunnel kommt man ja viel schneller und sicherer von A nach B. Zwischen Madalena do Mar und Ponta do Sol ist aber noch ein schöner Abschnitt offen für den Verkehr.


Ohne Pannen am Ende


Ein kurzer Tankstopp, dann sind wir schon gegen halb zehn bei der Autovermietung. Es dauert ein paar Minuten, ehe der Angestellte sich uns annehmen und das Rückgabeprotokoll durchgehen kann. Zu des Fiestas zahlreichen Kratzern und Dellen haben wir in dieser Woche keine neuen hinzugefügt, alles okay also.


Am TAP-Schalter geben wir unser Gepäck auf. Die Mitarbeiterin dort vergisst leider nicht, uns nochmal 80 EUR dafür abzuknöpfen. Die Zeit bis zum Boarding vertreiben wir uns mit einem Besuch der Aussichtsterrasse, wo wir den Start von zwei Maschinen miterleben, und mit einem Bummel durch die zahlreichen Geschäfte. Schließlich dürfen auch wir auf das Vorfeld zu unserer A319 laufen, die dann sogar überpünktlich abhebt. Adeus, Madeira!


Dank des frühen Abflugs haben wir in Lissabon dann eine ganze Stunde Zeit zum Umsteigen, wobei die beiden Gates eh sehr nahe beieinander liegen. Die Zeit reicht diesmal auch für den Transfer des Gepäcks, das mit uns nach Frankfurt fliegt. Geht doch. Pünktlich zur Rückkehr des Winters sind wir wieder daheim. Timing ist alles. 

Nützliche Links

Visit Madeira - offizielle Tourismus-Website der Insel

Savoy Saccharum - die Homepage unseres Hotels