2012 Heartland US

Into the Heartland

 

Dies ist der Bericht über eine Reise ins historische, kulturelle und politische Herz Amerikas, in die Gegend zwischen Philadelphia, Washington und New York City - eben "Into the Heartland".

 

Wir folgen der Route der ersten Straßen Richtung Westen durch die Appalachen und an den Schlachtfeldern des Bürgerkriegs in Maryland vorbei bis ins alte Stahl- und Kohle-Revier Pennsylvanias. Von Pittsburgh aus geht es schnurgerade nach Norden, bis wir an den donnernden Wassern der Niagarafälle Kanada erreichen. Zurück an den Atlantik durchqueren wir den Staat New York, ehe wir dem Lauf des Hudson River folgend in die Stadt aller Städte eintauchen - New York City.

 

Lust auf eine solche Tour hatte ich schon länger. Immerhin hängen einige schöne Erinnerungen an dieser Gegend, vor allem an Washington, D.C., wo ich 14 Jahre zuvor ein Semester studiert hatte. Seitdem wartete die Stadt auf meine Rückkehr (wovon sie wahrscheinlich nichts wusste), drängten sich doch in den letzten Jahren immer wieder andere lohnende Ziele in die Reiseplanung. Diesmal half der Zufall auf die Sprünge, denn eigentlich wollten wir nur einen kleinen Trip nach New York machen, eventuell verbunden mit ein paar entspannten Tagen an den Stränden Long Islands. Doch es wollte und wollte kein günstiger Nonstop-Flug auftauchen - als plötzlich US Airways mit dem Angebot um die Ecke kam, uns für 515 EUR nach Philadelphia zu fliegen. Wir schlugen zu - und nahmen uns im Spätsommer 2012 zwei Wochen Zeit für die Runde durch den Osten der USA.

Anflug auf PHL

Aug 31, 2012

SUNSET AN DER CHESAPEAKE BAY

Nach der Landung in Philadelphia geht's über die größte Flussmündung der USA nach Annapolis.

Read on

Lincoln Memorial

Sep 1, 2012

TWO CAPITALS IN ONE DAY

Ein Bummel durch die Hauptstadt Marylands, dann kehre ich endlich zurück nach D.C.

Read on

Tidal Basin

Sep 2, 2012

WALKING THE MONUMENTS

Was macht man in Washington? Klar, Sehenswürdigkeiten abklappern. Und der Hitze trotzen.

Read on

Harpers Ferry

Sep 3, 2012

A STEP BACK IN TIME

Wo Shenandoah und Potomac zusammenfließen, liegt das geschichtsträchtige Harpers Ferry.

Read on

Fallingwater

Sep 4, 2012

ON COUNTRY ROADS

Nächstes Ziel: Pittsburgh. Die Fahrt dahin geht durch viel grünes Hinterland.

Read on

Downtown Pittsburgh

Sep 5, 2012

POP ART, EISEN, KETCHUP

Warhol, Carnegie, Heinz - in Pittsburgh hinterließen viele große Persönlichkeiten ihre Spuren.

Read on

Anchor Bar in Buffalo

Sep 6, 2012

246,8 MILLIONEN UND 10 CHICKEN WINGS

Eine Erfindung aus Buffalo: scharf gewürzte Hähnchenflügel. Lecker!

Read on

Horseshoe Falls

Sep 7, 2012

DONNERNDES WASSER

Touristisches Pflichtprogramm an den Niagarafällen: eine Fahrt mit der "Maid of the Mist".

Read on

Cornell University

Sep 8, 2012

HOW MUCH WOOD WOULD A WOODCHUCK CHUCK?

Stop-Over im Unistädtchen Ithaca in der idyllischen Finger Lakes Region.

Read on

Buttermilk Falls State Park

Sep 9, 2012

NOCH MEHR WASSERFÄLLE

In der Nähe von Ithaca hat man die Qual der Wahl zwischen allerlei sehenswerten State Parks.

Read on

Downtown Brooklyn

Sep 10, 2012

ALLE WEGE FÜHREN NACH BROOKLYN

Wir folgen dem Hudson River nach New York City - auf Irrwegen.

Read on

Seeschwalben über dem Strand von Sanibel

Sep 11, 2012

UND ABENDS IN DIE HIPSTER-HOCHBURG

Ein bisschen Shopping, ein bisschen Sightseeing, dazu noch ein Konzert.

Read on

Kanonen auf Manhattan

Sep 12, 2012

KANONEN AUF MANHATTAN

Auf Governors Island bewachen zwei Jahrhunderte alte Festungen den Hafen von New York.

Read on

9/11 Memorial

Sep 13, 2012

ZUM SCHLUSS NOCH EIN MEMORIAL

Am Abflugtag besuchen wir das bewegende 9/11 Memorial.

Read on