Allgäu

ALLGÄUER BERGTOUREN

 

Will man auf kürzestem Wege vom Rhein-Main-Gebiet aus in die Berge reisen, ist das Allgäu ein logisches Ziel. So haben wir denn auch schon allerlei Wanderungen in der Region zwischen Donau, Bodensee und Lech unternommen, wobei mal Oberstdorf, mal die benachbarte österreichische Enklave Kleinwalsertal, mal Füssen unser Ausgangsort gewesen ist. Gefallen hat's uns überall. Mit all seinen Seen, den grünen Hügeln und schroffen Gipfeln gehen einem in dieser Region die lohnenden Ziele ohnehin nicht so schnell aus. Einige der von uns unternommenen Wanderungen beschreibe ich auf diesen Seiten. Folgt mir ins Allgäu!

Blick vom Besler

AUF DEN BESLER

Vom einsam gelegenen Weiler Rohrmoos auf den Kalkfelsen oberhalb der Riedbergpassstraße.

 

Read on

Auf dem Riedberger Horn

AUF DIE HÖRNERTOUR

Wanderklassiker auf einem Höhenrücken mit leichten Auf- und Abstiegen - und fantastischem Panorama.

Read on

Sankt-Marg-Brunnen

IN DER STADT KEMPTEN

Wenn das Wetter so gar nicht zum Wandern einlädt, lässt sich in Kempten in die Kultur und Geschichte der Region eintauchen.

Read on

Seealpsee

SEEALPSEE UND OYTAL

Der kleine Seealpsee ist eines der meistfotografierten Motive der Allgäuer Alpen. Der Abstieg ins Oytal erfordert Trittsicherheit.

Read on

 Aufstieg zur Rappenseehütte

ÜBER EINÖDSBACH ZUR RAPPSENSEEHÜTTE

Die größte DAV-Hütte ist ein lohnendes Ziel für eine lange Tageswanderung bei Oberstdorf.

Read on